Knotenlöser

Nomen est Omen

Ich möchte mit meiner Tätigkeit als Therapeut meine Patienten vertraulich und persönlich betreuen und eine qualitativ hochwertige Dienstleistung bieten.

Diese soll meinen eigenen Ansprüchen, denen der modernen Medizin und den Wünschen und Bedürfnissen meiner Patienten gerecht werden.
Es ist mein Wunsch, meinen Patienten ein angenehmes und positives Umfeld zu geben sowie Zeit und Raum für eingehende Gespräche. Es ist mir wichtig, gut organisiert, strukturiert und ergonomisch arbeiten zu können.

Die Kombination aller meine bisherigen Tätigkeiten und Ausbildungen sowie die gesamtheitliche Betrachtung des menschlichen Körpers und Organismus bilden die Grundlagen, um die Erfolge meiner therapeutischen Tätigkeiten zu maximieren. Effizienz soll mein Handwerk bestimmen, daher konzentriere ich mich darauf, den Knoten zu finden und ihn zu lösen.

Ich möchte alle meine Patienten persönlich und selbst betreuen und behandeln.